top of page
  • AutorenbildMISSY

Pfirsich-Streusel-Schnitten

Menge passt in eine normale Springform


2 Dosen Pfirsiche (à 850 ml)

325 g Mehl

38 g Haferflocken (zart)

150 g Zucker

Salz

1 P Vanillezucker

50 g gehackte Haselnüsse

1 Eigelb

180 g Margarine

2 EL Aprikosenkonfitüre

3 EL Paniermehl

2-3 EL Puderzucker

Margarine und Mehl für die Springform

 
  1. Den Ofen auf 180°C Heißluft vorheizen.

  2. Pfirsiche in ein Sieb gießen und abtropfen lassen.

  3. Mehl, Haferflocken, Zucker, 1 Prise Salz, Vanillezucker, Eigelb, Margarine und 3-4 EL kaltes Wasser mit den Händen zu Streuseln verarbeiten.

  4. Pfirsiche in Scheiben schneiden. Die Konfitüre glattrühren und die Pfirsiche untermengen.

  5. Die Springform fetten und mehlen.

  6. 2/3 der Streusel als Boden in die Form drücken. Mit dem Paniermehl bestreuen. Die Pfirsiche darauf verteilen, dann den Rest der Streusel aufstreuen.

  7. 40-45 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Dann mit Puderzucker bestreuen.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page