top of page
  • AutorenbildMISSY

Saftige Meatballs

500 g Rinderhackfleisch

2 Scheiben Toastbrot

Milch zum Einweichen

1 Ei

2 TL Salz

2 TL frisch gemahlener Pfeffer

1 dicke Knoblauchzehe

1 rote Zwiebel

2 Handvoll Basilikum

2-3 EL Olivenöl

1 Dose gehackte Tomaten

2 TL Tomatenflocken oder getrocknete Tomaten

2 TL Oregano

2 TL Chiliflocken

1 TL Thymian

Getrockneter Knoblauch

2 Handvoll Dattel- oder Cherry-Tomaten

1 Mozzarella

 
  1. Das Fleisch in eine Schüssel geben. Toast in kleine Würfel schneiden, mit Milch einweichen, ausdrücken und zum Fleisch geben. Je 1 TL Salz, Pfeffer und das Ei untermengen.

  2. Knoblauch und Zwiebel schälen, alles klein würfeln. Basilikum waschen und trocken- schleudern, auf Wunschgröße zerkleinern. Hälfte des Basilikums mit dem Knoblauch und der Zwiebel unter das Fleisch mengen.

  3. Kleine Kugeln formen, Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Meatballs von allen Zeiten kurz und scharf anbraten, herausnehmen und beiseitestellen. Im gleichen Fett die gehackten Tomaten, restliche Gewürze und übriges Basilikum im Bratfett erhitzen. Köcheln und die halbierten frischen Tomaten zugeben, nochmal aufkochen lassen.

  4. Die Masse in einer gefetteten ofenfesten Form verteilen, Fleischbällchen daraufsetzen. Den Mozzarella klein schneiden und darüberstreuen. Die Meatballs im Backofen bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 45 Min. backen. Herausnehmen und mit Spaghetti oder Ciabatta servieren.


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page